Neuigkeiten

Sie sind hier:

Grundschule Feldkirchen läuft für schwerkranke Kinder – Schüler im Einsatz für die Bunte Stiftung

06.09.2019

Bei bestem frühherbstlichen Sonnenschein liefen die Schüler der Grundschule Neuwied-Feldkirchen am  06. September angefeuert von ihren Lehrern und Familien Runde für Runde um den Sportplatz. Die Kinder waren hoch motiviert und mit großer Freude dabei, schließlich ging es hier um Hilfe für schwerkranke Kinder im Rahmen einer Spendenaktion initiiert durch den Förderverein der Schule. Unterstützt wurde der Lauf sowohl durch die große Spendenbereitschaft der Eltern als auch durch ortsansässige Unternehmen, die die Kinder mit frischem Obst und entsprechendem Sonnenschutz ausgestattet hatten.
Für schwerkranke Kinder haben die Schüler im Kreis ihrer Familien und Freunde Sponsoren gesucht, die pro gelaufene Runde einen Geldbetrag spenden. Die Spenden erhält die Bunte Stiftung / Stiftung schwerkrankes Kind, deren Ziel es ist, die Arbeit des Vereins Bunter Kreis Rheinland e.V. dauerhaft zu sichern.  Der Bunte Kreis begleitet Familien auf ihrem Weg den Alltag mit einem chronisch, schwerstkranken oder frühgeborenen Kind zu meistern.
Die Initiative Bunter Kreis Rheinland e.V. wurde 2004 durch betroffene Eltern und engagierte Helfer ins Leben gerufen. Im vergangenen Jahr konnte der Verein an seinen sieben Standorten in Bonn, Sankt Augustin, Köln, Koblenz, Leverkusen und Bad Neuenahr so über 600 Familien und Geschwisterkinder betreuen, Familienzusammenhalt stärken und eine geeignete und kindgerechte Nachversorgung gewährleisten. Die medizinische, soziale und psychologische Unterstützung durch über 60 Mitarbeiter wie Kinderkrankenschwestern, Sozialpädagogen, Psychologen und Ärzte ist in großem Maße den vielen regionalen Sponsoren zu verdanken, die durch ihre Spenden einen großen Teil der Leistungen finanzieren. 
Dazu zählt auch die Bunte Stiftung / Stiftung schwerkrankes Kind, die 2014 gegründet wurde, um den Verein langfristig finanziell zu unterstützen. „Wir waren selbst eine betroffene Familie und haben die ausgezeichnete und sehr hilfreiche Arbeit des Bunten Kreises Rheinland e.V. mit Pflege und Beratung unseres Kindes in Anspruch nehmen können”, erläuterte Jens Stevens, Geschäftsführer der AFG-Recycling und Stiftungsrat der Bunten Stiftung.
Im Rahmen eines Treffens in der Grundschule haben Herr Matthias Werner, Rektor, und Frau Rita von dem Berge, Vorsitzende des Fördervereins, gemeinsam mit den Klassensprechern als Vertreter aller Schüler die beachtliche Spendesumme in Höhe von 3.630 Euro an Herrn Jens Stevens als Stiftungsrat und Vertreter der Bunten Stiftung überreicht. Herr Stevens bedankte sich herzlich für den Einsatz der Schule und insbesondere der Kinder. „Für unsere Schule war es ein sehr erfolgreicher Tag. Durch die Spendenaktion haben wir nicht nur eine aus unserer Sicht enorm wichtige Organisation unterstützt, sondern zudem auch das Bewusstsein unserer Schüler für die Schicksale kranker Kinder wecken können“, so Matthias Werner.

CATEGORIES Neuigkeiten

COMMENTS