Slide background
Slide background
Slide background
Slide background

Mehrweg: die bewährte Lösung

Glasflaschen werden durchschnittlich 50 Mal neu befüllt, PET-Flaschen ca. 25 Mal. Damit sind sie eine umweltfreundliche Verpackungslösung, die Rohstoffe und Energie spart. Zudem fallen oftmals keine weiten Transportwege weg, da Mehrweg-Flaschen überwiegend von Abfüllern verwendet werden, die ihre Produkte regional und mit guter CO2-Bilanz vertreiben.

Viele unserer Kunden sind mittelständische Unternehmen, die eine regionale oder nationale Getränkenachfrage mit dem reinsten und „natürlichsten“ Produkt bedienen: Mineralwasser. Transportwege hin zum Handel und damit zum Verbraucher und zurück zum Getränkeabfüller sind überschaubar und sorgen für eine gute CO2-Bilanz.

Mehrweg-Recycling aus einer Hand
Auch für Mehrwegflaschen bieten wir Ihnen das komplette Recycling aus einer Hand. Anfallende Wertstoffe führen wir einer sortenreinen Trennung zu und stellen die Rohstoffe als hochwertige Recyclingware der aufbereitenden Industrie zur Verfügung. Ob Glasflasche oder Kunststoffflasche, Papieretiketten, Aluminium- und Polyethylen-Schraubverschlüsse von Glasflaschen oder LDPE-Etiketten und Polypropylen-Schraubverschlüsse von PET-Flaschen.

Arbeitskreis Mehrweg
Mehr über die Mehrweg-Thematik erfahren Sie auf www.mehrweg.org. Der Arbeitskreis Mehrweg ist ein Zusammenschluss bedeutender Organisationen des Umwelt- und Naturschutzes sowie führender Verbände der deutschen Getränkewirtschaft und informiert Verbraucher zum Thema Mehrweg.